Jobcoaching

Jobcoaching, damit du nicht einfrierst – in deinem Job

Füh

Jobacoacing gibt dir die Möglichkeit für ein Warum

Fühlst du dich wie eingefroren? Im Jobcoaching spürst du deine Energie und dein Leben taut auf!
Als ich vor zwei Jahren mit meinem Coach essen war und sie mir helfen sollte, meinen Weg zu finden, sagte sie nur beim Gehen mit einem zufriedenen Grinsen: „Ich weiß, was du machen wirst!“ Verflucht habe ich sie für dieses Wissen, was sie mir nicht preisgeben wollte, so sehr ich auch bettelte. Wie kann es sein, dass sie vor zwei Jahren schon wusste, wohin mein Weg gehen würde, wofür ich über ein Jahr gebraucht habe? Keine Ahnung, aber rückwirkend betrachtet, war es gut, dass sie es mir nicht gesagt hat, ich hätte es ihr eh nicht geglaubt. Aber hätte ich mir damals selber die Frage gestellt: „Was weißt du jetzt schon, das du in einem Jahr herausfinden wirst?“, hätte ich vielleicht in mir eine Antwort gefunden. Jobcoaching ist so viel mehr als nur einen neuen Job finden.

Ich bin und das glaube ich

Meist sind wir aber so blockiert von hinderlichen Glaubenssätzen wie: „Ich glaube, dass ich zu dumm bin, um erfolgreich zu sein.“ Oder „Ich kann doch nicht einfach etwas anderes machen und den roten Faden in meinem Lebenslauf verlassen!“ Die bessere Frage, die wir als Coaches fragen, ist: „Wofür könnte es gut sein, den roten Faden zu verlassen?“ Diese Fragen geben uns eine Perspektive nach vorne, in eine Zukunft voller Möglichkeiten. Gerade in Krisenzeiten wie diesen reicht die Fantasie oft nicht durch das Grau hindurch und unsere Ideen und Gefühle sind einfach eingefroren. Eingefroren wie die Gewässer oder das Wasser in der Pfütze auf dem Gehweg. Und wenn wir dann aus dem Fenster schauen an einen eisigen Wintertag, wollen wir uns am liebsten gar nicht mehr bewegen, nicht einmal mehr nachschauen, ob die Pfützen wirklich schon eingefroren sind. Wir bemerken auch nicht, ob wir selbst eingefroren sind. Denn oft wollen wir uns an solchen Tagen uns nicht bewegen, weder physisch noch geistig.

Dabei ist jetzt gerade die Chance in uns einzukehren und einmal darüber nachzudenken, was wir wirklich wollen. Das kannst Du auch im Jobcoaching. Ist denn das aufgezwungene Home-Office wirklich das, wovon wir immer geträumt haben? Fehlen uns die Kollegen? Oder waren es sogar die Gespräche in der Kaffeeküche, die uns den routinierten und oft langweiligen Arbeitsalltag nur überleben ließen? Und nun, wo wir zwar in der Jogginghose auf der Couch mit dem Laptop auf dem Schoss sitzend, effizient ohne Ablenkung arbeiten können, weder Parfüm noch Schuhe brauchen, sind wir da glücklich? Ist es wirklich der Arbeitsinhalt, der uns erfüllt? Welche Rahmenbedingungen machen unseren Arbeitstag erträglich? Oder was ist es eigentlich wirklich, was wir wollen? Viel Geld verdienen, uns nicht über den Chef ärgern, unsere Energien sparen, um noch ausreichend Spaß in der Freizeit erleben zu können? Wobei verbrauchst du am meisten Energie? Was lähmt dich? Träumst du von einer Selbständigkeit? Kannst du dir vorstellen, als dein eigener Chef erfolgreich zu sein? Kannst du mit 100-prozentiger Sicherheit sagen, dass du zu dumm bist, um erfolgreich zu sein? Ich kenne zu 100 Prozent die Antwort. Kennst du sie auch? Es wäre zu einfach, die Antwort von jemand anderes zu bekommen. Auch wenn ich es in meinem Fall damals gerne schon gewusst hätte. Aber hätte es mir wirklich geholfen, wenn ich den Film meines Lebens heimlich hätte vorspulen können? Wäre ich im damaligen „Hier und Jetzt“ entspannter gewesen? Ich weiß es heute: Nein, ich hätte mir das Entdecken der vielen neuen Erkenntnisse über mich selbst, was in mir steckt, mir selbst genommen.

Eines meiner Lieblingszitate stammt aus den Tagebüchern, die der dänische Philosoph Søren Kierkegaard in den Jahren 1834-1855 schrieb: „Das Leben wird vorwärts gelebt und rückwärts verstanden.“ Es braucht alles seine Zeit. Aber was hält dich davon ab, dich auf deinen Weg zu machen, dein Leben zu leben? Vorwärts zu gehen und es erst später im Rückblick zu verstehen, was wofür wichtig und richtig war? Richtig? Gibt es denn ein „Richtig“? So lange du es nicht weißt, kannst du dir meine Definition ausleihen: Richtig ist das, was du für wichtig hältst, das was dich glücklich und zufrieden macht. Trau dich zu leben, jetzt sofort, auch wenn du es erst später verstehst.

Eines weiß ich noch mit Gewissheit zu sagen: Deine Gedanken sind dein größtes Hindernis auf dem Weg zu mehr Zufriedenheit. Räume deinen Gedanken nicht zu viel Zeit ein. Sondern frage dich, wonach du dich wirklich sehnst. Auch Kierkegaard war sich schon vor fast 200 Jahren sicher: “Sehnsucht ist die Nabelschnur des höheren Lebens.” Um die Bedeutung von Sehnsucht zu ergründen, kannst du bei Wikipedia danach googeln. Aber individueller geht es mit einem Coaching. Wann hast du zu zuletzt in dich investiert? Ich meine damit nicht unbedingt Geld sondern Zeit und Gedanken. Schneller geht es mit einem Coach an deiner Seite. Glaub mir! Ich habe in den letzten zwei Jahren ein Mehrfaches an neuen Erkenntnissen sammeln können als in den letzten Jahrzehnten zuvor. Eigentlich lerne ich mich jetzt mit 52 gerade erst selber richtig kennen. Jobcoaching eröffnet Möglichkeiten und Lebensräume.

„Der Text stammt von Daniele Schütz-Diener, die sich mit 50 getraut hat, ihren roten Faden im Lebenslauf zu verlassen und nun als Job- und Gründungscoach im Kokoro-Raum mitwirkt.“ Mit dem AVGS Gutschein ist das Coaching für dich kostenlos. Der AVGS Gutschein ermöglicht dir ein Jobcoaching und eine Zukunft voller Wärme. Hier findest Du Deinen Coach für Dein individuelles Jobcoaching.

ACGS Gutschein Arbeitslos AVG Coaching Berlin AVGS AVGS Coachign Berlin AVGScoaching AVGS Coaching avgs coaching berlin avgs einstiegsgeld AVGS Gutschein avgs gutschein arbeitsagentru lifecoaching avgs gutschein arbeitsagentur Berufung Businessplan coaching Darlehen Existenzgründung Finanzplan finanzplan geschäftsidee Förderung Geschäftsidee Geschäftsplan Gründung Gründungszuschuss Idee Jobcoaching jobcoachung kraft Lebenscoaching Lifecoaching Mindset nebenberufliche Gründung Neuer Job Selbstleibe selbstliebe Selbständig Sinn vertrieb visionboard Warum Ziele Zielkunden Ziel neuer Job Zufriedenheit Zuschuss

Sei du selbst
Jobcoaching
von christianeschild / Mai 10, 2021

Sei du selbst

Sei du selbst. Alle anderen sind bereits vergeben. (Oscar Wilde) Sei Du Selbst – Was für eine Einladung: Sei du…

Lesen Sie weiter
Wen muss ich eigentlich schützen?
Jobcoaching
von christianeschild / Mai 2, 2021

Wen muss ich eigentlich schützen?

Wen muss ich eigentlich schützen? Niemand nicht mal mich, weil wir sind, wo wir sind und was wir sind. Ob…

Lesen Sie weiter
Warum brauche ich einen Businessplan?
Existenzgründung
von christianeschild / April 2, 2021

Warum brauche ich einen Businessplan?

Warum brauche ich einen Businessplan? Wie schreibe ich einen guten Businessplan? Was ist gut und wer beurteilt das? Als Erstes…

Lesen Sie weiter
Selbstliebe oder Egoismus lebe und sei Du selbst
Jobcoaching
von christianeschild / März 3, 2021

Selbstliebe oder Egoismus lebe und sei Du selbst

“I have a Dream”, jeder weiß, wer das gesagt hat. Selbstliebe und wie Du sie leben kannst. Was ist mit…

Lesen Sie weiter
Was ist guter Vertrieb? Wie verkauft man eine Tasse Tee auf dem Mond? Das richtige Mindset kann helfen
Existenzgründung
von Daniele / März 1, 2021

Was ist guter Vertrieb? Wie verkauft man eine Tasse Tee auf dem Mond? Das richtige Mindset kann helfen

Wie ist es bei Dir? Du hast eine Gründungsidee, ein tolles Produkt eine außergewöhnliche Dienstleistung. Keine Ahnung von Vertrieb. Kein…

Lesen Sie weiter
Gründungszuschuss oder Einstiegsgeld – Wer kann was beantragen?
Existenzgründung
von christianeschild / Februar 25, 2021

Gründungszuschuss oder Einstiegsgeld – Wer kann was beantragen?

Der Gründungszuschuss kann Dir helfen aus dem ALG I Bezug heraus Deine Selbstständigkeit umzusetzen. Lass Dir nicht zu viel Zeit…

Lesen Sie weiter
Ich geh doch eh, warum nicht gleich den richtigen Weg mit Jobcoaching
Jobcoaching
von christianeschild / Februar 24, 2021

Ich geh doch eh, warum nicht gleich den richtigen Weg mit Jobcoaching

Jobcoaching  – Was ist es und warum?  Diese brennenden Fragen für mein Dasein zu erklären, ein Bild von mir zu…

Lesen Sie weiter
Wachstum Für Dich
von christianeschild / Februar 18, 2021

Blog Jobcoaching Existenzgründung

AVGS Coaching – Du willst alte Themen aufarbeiten, endlich verstehen, wie Du das umsetzen kannst, was Du schon immer wolltest….

Lesen Sie weiter
Jobcoaching, damit du nicht einfrierst – in deinem Job
Jobcoaching
von christianeschild / Februar 8, 2021

Jobcoaching, damit du nicht einfrierst – in deinem Job

Jobcoaching hilft dir aufzutauen. Fühlst du dich wie eingefroren? Als ich vor zwei Jahren mit meinem Coach essen war und…

Lesen Sie weiter
Glaube an Dich
Jobcoaching
von christianeschild / Februar 5, 2021

Glaube an Dich

Glaube an Dich, auch wenn Deine Umwelt etwas anderes sagt. Auch Lord Voldemort will Loyalität, er kommt zurück und muss…

Lesen Sie weiter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top